Videokurzvorstellung: Serious Games erklärt anhand von Beispielen

Spiel, Spass und Lerneffekt durch Unterricht erreichen? Mit Serious Games wird genau dies möglich. Serious Games sind PC-Spiele bei denen Schüler sich in Themengebiete einarbeiten, indem sie Rollen übernehmen und Probleme lösen. Durch die hoche Eigenaktivität wird die Motivation gefördert einzelne Aufgaben zu bewältigen und somit Wissens- und Kompetenzzuwachs im gesamten Themengebiet zu erlangen.
In der hier zu sehenden Videoanleitung werden Serious Games vorgestellt, die sich für den direkten oder begleitenden Einsatz im Unterricht anbieten.

Weiterlesen

Videointerview mit Gymnasiallehrer Brüning: Computerspiele im Deutschunterricht analysieren?

Video: Interview – In 30 Jahren werden Computerspiele gesellschaftlich als Kulturgut akzeptiert sein, sagt der Lehrer Christoph Brüning. Er nimmt sie schon heute ernst und lässt seine Schüler im Unterricht spielen – und die Spiele anschließend analysieren.

Weiterlesen

Video Kurzvorstellung: Bumblebee Online – “Spielen, Diagnostizieren, Fördern”

Kurzvorstellung: Bumblebee Online. Der Schulbuch-Verlag Schroedel, der bereits mit dem Internet-Portal zur Leseförderung „Antolin“ deutschlandweit Erfolg hat, hat nun eine neue Online-Lernplattform für den Englischunterricht entwickelt. Das Programm ist ergänzend zu der Schulbuchreihe „Bumblebee“ für den Englischunterricht entstanden und ist vor allem an Grundschulklassen gerichtet.

Weiterlesen

Video Kurzvorstellung: anspruchsvollere Strategie Browserspiele

Browserspiele sind Computerspiele, die direkt im Browser gespielt werden können. Das heißt, dass dem Nutzer das Herunterladen einer Datei erspart bleibt und somit kein Speicherplatz in Anspruch genommen wird. Aus diesem Grund sind Browserspiele von den einschlägigen Seiten beliebt bei Schülern: da Browserspiele keine klassische Installation auf dem Rechner benötigen, können diese „auf die Schnelle“ gespielt werden. Vielleicht auch zur Belohnung in der Schule?

Weiterlesen

Screencast: Tuxtype – Übungsspiele 10 Finger Schreiben für Kinder

Tux Type ist ein kostenlose Schreibmaschinen Lernsoftware unter der GNU Lizenz die sowohl unter Linux und auch Windows läuft.

Die Lernspiele sind sehr ansprechend und orientieren sich an altbekannten Arcadegameklassikern, so dass zu keinem Zeitpunkt das Lernen zu sehr im Vordergrund zu scheinen steht..

Weiterlesen

juxlala LIVE CD – Lernsoftware mit Tux und vielem mehr für Vorschulkinder ab 3

Juxlala ist eine Live-CD mit diversen kostenlosen Lernsoftwarespielen, die sich an Vorschulkinder richtet.

Die Live CD ist Herausgegeben von der Initiative für Linux in der Kinder- und Jugendarbeit. Die kostenlose CD enthält viele sehr beliebte OpenSource Programme für Kinder und Jugendliche. Unter anderem Tuxpaint, Tux Type und das sehr umfassende GCompris.

Weiterlesen