Wozu ist ein Blog gut? Videoclips erklären was ein Blog ist

10. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Elearning und Edutainment, Grundwissen

Was ist eigentlich ein Blog?

Ein Blog ist eine Seite, die häufig akualisierte und neue Einträge enthält, die meist chronologisch angezeigt werden.

Eine gute theoretische Definition bietet Wikipedia hierzu:

Ein Blog [blɔg] oder auch Weblog [ˈwɛb.lɔg], engl. [ˈwɛblɒg], Wortkreuzung aus engl. World Wide Web und Log für Logbuch, ist ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal. Häufig ist ein Blog „endlos“, d. h. eine lange, abwärts chronologisch sortierte Liste von Einträgen, die in bestimmten Abständen umgebrochen wird.

Der Herausgeber oder Blogger steht, anders als etwa bei Netzzeitungen, als wesentlicher Autor über dem Inhalt, und häufig sind die Beiträge in der Ich-Perspektive geschrieben. Das Blog bildet ein für Autor und Leser einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Aspekten des eigenen Lebens und von Meinungen zu spezifischen Themen. Meist sind aber auch Kommentare oder Diskussionen der Leser zu einem Artikel zulässig. Damit kann das Medium sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrungen als auch der Kommunikation dienen. Insofern ähnelt es einem Internetforum, je nach Inhalt aber auch einer Internet-Zeitung.

Wobei dieser Schulungsblog sich mehr dem Ideal, Erfahrungen und Sachinformationen zu kommunizieren verpflichtet sieht.

Wem das noch zu theoretisch ist, dem sei der folgende Videoclip empfohlen, bestimmte Phänomene lassen sich in Worten nicht so gut fassen wie in Bildern.

Weblogs in verständlichem Deutsch – das englische Original wurde von Lee und Sachi LeFever erstellt, www.commoncraft.com/show

Übersetzt von Jörg Weisner, www.team-success.de/blog

Schlagworte: , , ,

Ein Kommentar auf "Wozu ist ein Blog gut? Videoclips erklären was ein Blog ist"

  1. […] Video auf MK: Videoclips erklären was ein Blog ist zu viel zu lesen in diesem Artikel? Diese Filme erklären das Phänomen des Bloggings  kurz und knackig […]

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.