Videotutorial: Übungen erstellen mit der Freeware Authorware JCLIC

13. September 2010 | Von | Kategorie: Autorentools, Elearning und Edutainment

Jclic: kostenloses Autorensystem

Jclic ist ein Autorenprogramm zum Erstellen von interaktiven Übungen und Assessments mit Multimediaunterstützung. Es ist der Nachfolger von Clic 3.0., wobei das „J“ für Java (eine Programmiersprache) steht. Jclic läuft auf allen gängigen Betriebssystemen. Das Projekt wird von der EU unterstützt und seit 1992 von Pädagogen aus vielen Ländern als didaktisches Mittel im Unterricht verwendet. Jclic steht unter der GNU General Public License (GPL), d.h. es ist als freie Software erhältlich und kann zu verschiedensten Zwecken verwendet werden.

Die Bedienung des Programms und das Erstellen von Übungen gestaltet sich recht einfach. Die angefertigten Übungen können sowohl Online als auch Offline durchgeführt werden.

Übungen erstellen und Abspielen mit JCLIC: die zwei Komponenten

Das Programm besteht aus zwei Komponenten: dem Jclic-Player und dem Jclic-Author.

Der Jclic-Player ermöglicht das Abspielen und Ausführen der interaktiven Übungen. Hier können Übungsbibliotheken angelegt und zwischen verschiedenen Designs und Funktionen ausgewählt werden.

Mit dem Jclic-Author können Jclic-Projekte erstellt, bearbeitet und getestet werden. Desweiteren können im Autorentool  webfähige Übungen erstellt sowie Projekte archiviert und installiert werden.

Zu den Übungsformen gehören Puzzle, Zuordnung, Textübung, Kreuzworträtsel und Wortsuchübung. Diese Übungstypen können zur Erarbeitung, Festigung und Wiederholung von Inhalten aller Unterrichtsfächer genutzt werden

Gastautoren: Anita Janzen, Franziska Sandhaus

Weiterführende Links:

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar