Edmond NRW – digitale Angebote der westfälischen und rheinischen Medienzentren

26. September 2010 | Von | Kategorie: Medien finden

Die Modernisierung der Schulen durch die Ausstattung der EDV-Räume mit modernen Computern, Whiteboards, Beamern u. a. hat längst in den Schulen in NRW stattgefunden und die moderne Technik wird auch immer öfter von den Lehrern in den Unterricht mit einbezogen.

Probleme bereitet oftmals jedoch die rechtsmäßige und finanzierbare Beschaffung und Nutzung relevanter audiovisueller Medien für den Unterricht.
Am Thema „Ionen“ wird EDMOND-NRW vorgestellt, ein für Lehrer in NRW kostenlos nutzbares Medienportal das viele sehr gute Unterrichtsfilme vorhält.

EDMOND-NRW: Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung mit Audio- und Videomedien

Die Modernisierung der Schulen durch die Ausstattung der EDV-Räume mit modernen Computern, Whiteboards, Beamern u. a. hat längst in den Schulen in NRW stattgefunden und die moderne Technik wird auch immer öfter von den Lehrern in den Unterricht mit einbezogen.

Probleme bereitet oftmals jedoch die rechtsmäßige und finanzierbare Beschaffung und Nutzung relevanter audiovisueller Medien für den Unterricht.

Eine Anlaufstelle bietet der klassische Medienverleih für Schulen. Doch was wenn die gewünschten Medien nicht verfügbar sind, oder das Begleitmaterial zum Unterrichtsthema  gar nicht oder nicht in genügender Anzahl verfügbar ist.

Seit 2003 versorgt EDMOND-NRW, ein kommunaler Medien-Download-Service, die allgemein- und berufsbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen online mit Bildungsmedien und bietet neue und vielfältige Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung mit modernen Medien.

Die Edmond-Medien dürfen anders als bisher herkömmliche Ausleihmedien sogar bearbeitet, in eigene Ausarbeitungen integriert und von den Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Unterrichts sogar an zuhause an den heimischen Rechnern genutzt werden.

Der Screencast: Online – Unterrichtsmaterial von EDMOND-NRW

Am Beispiel des Chemieunterrichts zum Thema „Ionen“ wird in diesem Screencast gezeigt, wie die Lehrkräfte einen anspruchsvollen, interessanten und modernen Unterricht gestalten können, indem sie die auf Edmond-NRW zur Verfügung stehenden Medien und die unterrichtsmethodischen Vorschläge nutzen.

Schritt 1: Die Anmeldung als Lehrkraft bei Edmond NRW

Um die Edmond-Medien downloaden und nutzen zu können, benötigt die Lehrkraft Zugangsdaten zum Edmond-Server. Diese erhält man erst, wenn ein entsprechendes Anmeldeformular ausgefüllt worden ist. Hier sind neben den persönlichen Daten auch Schulstempel und Unterschrift der Schulleitung notwendig. Als Antwort auf das per Fax gesendete Anmeldeformular an das zuständige Medienzentrum des Landkreises erhält die Lehrkraft persönliche Zugangsdaten, die zur Anmeldung zum Download der Medien genutzt werden müssen.

Schritt 2: Suche nach unterrichtsrelevanten Medien über die Medienzentren

Jedes Medienzentrum einer Stadt oder eines Landkreises in Nordrhein-Westfalen verfügt über ein eigenes Medienangebot, das bis auf wenige vom Angebot der übrigen Medienzentren abweicht.

Mit den erhaltenen Zugangsdaten, kann die Lehrkraft ausschließlich das Angebot des für ihre Schule zuständigen Medienzentrums nutzen.

Der Menüpunkt Edmond-NRW – Medienzentren auf der Seite des Schulministeriums NRW (www.medienzentrum.schulministerium.nrw.de) leitet einen zur Homepage des zuständigen Medienzentrums weiter.

Hier gelangt man über einen Link zum Medienkatalog des  Medienzentrums. In diesem kann mit einer einfachen „Suche“ oder einer detaillierteren „erweiterten Suche“ recherchiert werden.

einfache und erweiterte Suche im Medienkatalog über Wörter und Mediennummer

Jedes Medienangebot im Medienkatalog wird inhaltlich kurz beschrieben. Bei der einfachen Suche wird nach der Eingabe eines Schlagwortes innerhalb dieses beschreibenden Textes und den Titeln der Medien sowie Untertiteln gesucht und anschließend werden alle Medienangebote mit einem Treffer in einer Liste aufgeführt.

Um die Suche weiter einzugrenzen, kann auch mit Hilfe der „erweiterten Suche“ nur nach bestimmten Medien-Typen gesucht werden, das Schlagwort nur im Titel suchen oder sich nur Medien eines Sachgebietes (z.B „Chemie“) mit dem gewählten Schlagwort (z.B „Ionen“) anzeigen lassen.

Ist die Mediennummer des Gesuchten bereits bekannt, kann innerhalb der „erweiterten Suche“ auch mithilfe dieser gesucht und damit auch schnell auf den eindeutigen Treffer gestoßen werden.

Das gemeinsame Medienangebot der Städte und Landkreise:

Unter dem Menüpunkt Edmond-NRW – Medienangebot findet man das Angebot an Medien, welches jedem Medienzentrum zur Verfügung steht.

Angezeigt wird hier der Titel, das Unterrichtsfach, auf das es Bezug nimmt und die Jahrgangsstufen, in denen es relevant sein könnte. Hinter dem Link dieser Kurzinformation befindet sich dann eine ausführlichere inhaltliche Beschreibung und der Medien-Typ sowie die Mediennummer, mit dieser man das Angebot mittels der „erweiterten Suche“ wiederum im Medienkatalog des für ihn zuständigen Medienzentrums findet, um es von dort aus downloaden zu können.

Schritt 3: Download von Video oder Audiofiles für den Unterricht von Edmond NRW

Der Download gestaltet sich recht einfach. Der Link zum Anmelden für den Download des jeweiligen Mediums befindet sich in der rechten oberen Ecke. Hier gibt man die erhaltenen Zugangsdaten ein Anschließend erscheint der Downloadlink des ausgesuchten Mediums. Handelt es sich dabei beispielsweise um eine DVD, so erscheinen für die einzelnen Sequenzen der DVD auch einzelne Downloadlinks. Damit ist es möglich nur einen relevanten Teil einer DVD herunterzuladen (z.B nur die Teilkapitel, die sich mit Ionen beschäftigen) und zu nutzen. Diese Möglichkeit bietet sich sehr häufig, nicht nur beim Medien-Typ DVD. Es können also einzelne Sequenzen gezeigt werden, ohne das gesamte Medium zu benötigen.

Alternative zum Downoad: Videostreaming

Anstatt das Material downzuloaden, können alle einzelnen Sequenzen eines Films auch direkt durch einen „Klick“ über den für Videostreaming geeigneten Server angesehen werden.

Derzeit beinhaltet EDMOND NRW insgesamt 3000 Minuten Filmclips.

Betonung des Clipgedankens: Stichwort: auf der Projektseite ist die Rede von „modularisierten“ Inhalten – einzelne beispielhafte, für das verständnis eines Themas anschauliche Sequenzen/ Features anstatt ganzer Filmreihen.  Das sind die Medienmodule – eine Entwicklung die sehr zu begrüßen ist.

Die Registrierung bei EDMOND ist mit einem Schulstempel für Studienseminare und Schulen möglich. Nach der Registrierung werden entsprechende Berechtigungen auf dem Edmond Streaming Media Server geschaltet.

Audiovisuelle Angebote stehen in zwei DRM freien Formaten zur verfügung: im mpg und ASF-Format ( Windows Media Player 9)

Es sind einige best-practise Beispiele auf der Seite gelinkt in welcher beispielhafte Infos zu finden sind.

Gastautoren: Anettte Pestel und Philipp König


Weiterführende Ressourcen:

  • http://www.medienberatung.nrw.de/FachThema/Dokumentationen/edmond_nrw_kongress_koeln_20090328.pdf Folien, die kurz die Vorteile von EDMOND-Unterrichtsmaterialien aufzeigen. Darüber hinaus  Beispiele für die Unterrichtsgestaltung in verschiedenen Jahrgangsstufen und Unterrichtsfächern mit Hilfe der Materialien von edmond-nrw.
  • http://www.edmond-nrw.de/wp/site.php?site_id=2 Hier werden in Kurzform alle wichtigen Fragen beantwortet, die bei einem Interessenten vor seiner Anmeldung auf EDMOND-NRW aufkommen: Das Anmeldeverfahren wird erklärt, wie die Nutzung von EDMOND funktioniert etc.
  • Edmond Suchabfragemaske Hier wird erläutert, welche Anforderungen an Hard- und Software gefordert werden, um die Materialien von EDMOND problemlos nutzen zu können.
  • http://www.mzr.lvr.de/medienangebote/medienbrief/151208_mb_02_2008.pdf Medienbrief des Medienzentrums Rheinland, in dem unter anderem kurz auf den Erwerb der Lizenzen für die in EDMOND zur Verfügung stehenden Medien eingegangen wird.
  • http://dbbm.fwu.de/semik/projekte/berichte/NWID24-03.pdf Projektplan des Projekts EDMOND, Zeitraum 2002 bis 2003
  • http://biology-is-fun.podspot.de/ Als fertiges Produkt findet man hier eine Reihe von Beispielen, wie im Unterricht mit EDMOND-Medien gearbeitet werden kann

Schlagworte: , , ,

Ein Kommentar auf "Edmond NRW – digitale Angebote der westfälischen und rheinischen Medienzentren"

  1. […] sich ausschließlich an Lehrer aus dem Land richtenden Videoportal Edmond NRW (wir berichteten hier) ist Landesfilmdienste offen für […]

Schreibe einen Kommentar