Videotutorial: mit ELGG eine eigene Social Community zusammenklicken

29. Juli 2010 | Von | Kategorie: Elearning und Edutainment, Medien kreativ

Die Begeisterung junger Menschen für Soziale Netzwerke und Communities

Web 2.0 und Soziale Netzwerke (englisch: Social Networks, Social Communities) – Diese Begriffe werden immer häufiger im Zusammenhang mit dem Internet genannt. Soziale Netzwerke im Internet sind zum Beispiel Internetforen, Wikis, Blogs oder aber auch die bei Kindern und Jugendlichen beliebten Anbieter  MySpace, Facebook, StudiVz.

Alle diese Dienste im Internet haben es gemeinsam, dass sie es den Usern ermöglichen sich untereinander auszutauschen und in Kontakt miteinander zu treten.

ELGG: schulische Potentiale von Social Networks & Communities

Das Open Source Programm Elgg bietet nach der Installation auf einem gängigen Webserver die Möglichkeit,  ein eigenes in sich geschlossenes Soziales Netzwerk im Internet aufzuziehen. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase können so selbst in Eigenregie Portal nach der Art von Facebook und Co. zusammengeklickt werden.

Auch in der Schule könnte Elgg als Lernplattform eingesetzt werden. Es bietet den Schülern eine Möglichkeit sich auszutauschen, Blogs zu verschiedenen Themen zu schreiben und in Gruppen zu diskutieren.

Der Lehrer hat als Administrator, dank des modularen Aufbaus, die Möglichkeit nur jene Module freizuschalten, die sinnvoll sind. Ein weiterer Vorteil ist, dass Ellg, da es ein Open Source Programm ist, frei verfügbar ist und von vielen Entwicklern ständig verbessert wird. Anschaffungskosten für die Schule entfallen somit.

So kann die Begeisterung der Schüler für Soziale Netzwerke wie Facebook und SchülerVZ im schulischen Kontext genutzt werden.

einige Möglichkeiten die Elgg bietet:

  • Außendarstellung der Schule; Medienkonzeptarbeit
  • Präsentation von Schülern und ihrem Interessen- und Fähigkeitsprofil über eigene Seiten
  • Darstellung und Präsentation von Klassen
  • Kooperation/ Kooperation zwischen Schülern und Lehrern
  • Gruppen
    • Kommunikation zwischen Schülern
    • Kommunikation zwischen Lehrern (Möglichkeit der Einrichtung geschlossener Lehrergruppen)
  • und vieles mehr

Mit Hilfe von Elgg können vielfältige Internetprojekte umgesetzt werden und durch den modularen Aufbau der Software ist es möglich, dieses ganz nach den individuellen Bedürfnissen zu gestalten. Der Einstieg gestaltet sich, ist die Installation erst einmal abgeschlossen, recht einfach.

Ein weiterer Vorteil liegt hier auf der Hand: die Schulleitung und Lehrer haben als Portalbetreiber die Inhalte und Datenschutzbedingungen selbst in der Hand

Screencast / Videotutorial: Elgg in der Schule nutzen – Gruppen, Blogs, Pages und Profile…

In dem Screencast werden die Funktion der wichtigsten Teilbereiche von Elgg vorgestellt und erläutert. Hierbei werden vor allem die Basisfunktionen, wie zum Beispiel Ellg Gruppen, Ellg Blogging, Elgg Dateien und natürlich auch auf das Erstellen eines Profils eingegangen.

Der Zuschauer soll so einen guten Einblick in die verschiedenen Funktionen von Elgg bekommen und eventuell später in der Lage sein ein eigenes soziales Netzwerk mit Hilfe von Elgg zu erstellen.

VIDEO

Sequenzname

Es wird gezeigt, …

Profilerstellung
  • wie man sein Profil bearbeiten kann
Avatarerstellung
  • wie man sein Profilfoto bearbeiten kann
Widgets
  • was widgets sind und wie man sie benutzt
Friends and so on.

Friends

Friends
  • wie man Freunde findet und hinzufügt
Collections of Friends
  • wie man Freunde Kategorien zuordnet
FOLIE

Gruppen

Gruppenübersicht
  • welche Möglichkeiten man auf der Gruppenseite hat
Gruppe beitreten
  • wie man einer Gruppe beitritt
Gruppe gründen
  • wie man eine Gruppe gründet
FOLIE

weitere Tools

Blogs
  • wie man einen Blog erstellt
Pages
  • wie man eine Themenseite erstellt
Messages
  • Wie man Nachrichten versendet und empfängt
Files
  • wie man eine Datei hochlädt
Bookmarks
  • wie man Seiten bookmarkt
FOLIE

Möglichkeiten als Administrator

Administration
  • Was man als Administrator einstellen kann
FOLIE Links zum Thema Elgg

Gastautorin: Natalie Lansing

Weiterführende Links und Ressourcen:

Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "Videotutorial: mit ELGG eine eigene Social Community zusammenklicken"

  1. Peter sagt:

    Der Screencast zu Elgg ist im Prinzip gut gemacht, nur laufen ab etwa der Hälfte Ton und Bild nicht mehr synchron.
    Die Links sind nicht mehr aktuell und führen z.T. ins Nirwana.

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.