Medien organisieren

Videotutorial: Das Prinzip Tagging – erklärt am Beispiel von Unterrichtslinks mit Mr Wong

31. Oktober 2010 | Von

Das Internet hat nicht nur unsere Informationsbeschaffung, sondern auch neue Möglichkeiten der Schaffung von Ordnung und Strukturen zur Abbildung von Wissensressourcen geschafft. Ein Beispiel bieten hier sog. Social Bookmark Services. Diese bieten die Möglichkeit interessante Webseiten und Wissensquellen online zu speichern, sich mit gleichgesinnten Internet-Usern zu Expertengruppen zusammenzuschließen und diese Quellen untereinander auszutauschen.



Videotutorial: Erste Schritte im Total Commander – Dateiverwaltung für Fortgeschrittene

10. Oktober 2010 | Von

Wo war gleich jener Ordner?
Die Organisation der eigenen Daten nimmt leider bei vielen Menschen einen großen Teil der Arbeit am PC ein. Der Total Commander kann hier eine große Zeitersparnis bringen. Mit ihm kann man Daten bequem und unkompliziert organisieren oder umstrukturieren. Auch das Finden vermeintlich verloren gegangener Dateien wird durch Programme wie Total Commander erleichtert.
Hier werden die wichtigsten Funktionen des Shareware Programms Total Commanders vorgestellt und erläutert, wie mit dessen Hilfe effizientier die eigenen Daten verwaltet werden können.



Videotutorial: Erstellen von Concept Maps mit der Freeware CMaps

5. September 2010 | Von

In der Schule, an der Uni und im Berufsleben wird man immer wieder damit konfrontiert, Zusammenfassungen zu bestimmten Themenbereichen zu erstellen. Die Ideensammlung und Literaturrecherche führen schnell zu einem unübersichtlichen Daten- und Informationschaos.
Mit Hilfe von Mind-Mapping-Softwares, wie IHMC CMap Tools, ist es möglich, seine Ideen zu sammeln, anschließend zu strukturieren und zu einer anschaulichen Präsentation auszuarbeiten. Das Programm bietet viele Exportformate, so dass Inhalte jedem zugänglich gemacht werden können.



die Windows Suche Desktopsuchfunktion in Windows 7 und Windows Vista

17. Juli 2010 | Von

Seit Vista und Windows 7 findet sich eine gute Desktopsuche an Bord von Windows. In dem kurzen Videotutorial wird vorgestellt wie diese gewinnbringend für die Suche nach Dateien auf der Festplatte genutzt werden kann.



Videotutorial – Vorgestellt: Firefox – Addons für Schule und Unterricht

4. Mai 2010 | Von

Für Studentinnen und Studenten gehört die Nutzung des Webs zum Studienalltag. Dabei können Lehramtsstudenten in besonderem Maße von einem zielgerichteten Umgang profitieren – schließlich gehört Informationsverarbeitung zu den Kernkompetenzen, die man hier beherrschen muss. In folgenden Screncast soll gezeigt werden, wie effektiv und einfach es für Lehrerinnen und Lehrer ist, Firefox privat und für den Unterricht zu nutzen, um zu relevanten Ergebnissen zu gelangen.



Tutorial: Infomanagement mit RSS Feeds – erklärt am Beispiel des Feedreader

2. Mai 2010 | Von

Im folgenden Screencast wird die Funktionsweise eines RSS-Feeds anhand einer praktischen Einführung in das kostenlose Informationsmanagement Programm „Feedreader“ veranschaulicht.



Videotutorial: Erstellen einer Mindmap zur Unterrichtsplanung mit Freemind

30. November 2009 | Von

Freemind ist eine kostenlose Mindmap-Software. In dem Screencast wird am Beispiel einer Unterrichtsplanung für den Unterrichtsbesuch im Referendariat eine Mindmap zu relevanten Handlungs- und Planungsfeldern erstellt.
Mindmaps erstellen ist nicht schwer.



RSS – Feeds , wofür ist diese Technik gut? deutsche Videoclips zum Thema

4. November 2009 | Von

Ständig begegnet man im Netz den Wörtern “Feed” oder “RSS” – sogar der altbetagte Internetexplorer hat ganz oben ein entsprechendes Icon. Diese Videoclips erklären, was es damit auf sich hat: RSS ist mehr als ein Trendwort. Es ist ein technischer Standard der ausgewählte Informationen jeder Art frei abonnierbar macht – und damit in Zeiten des Informationsoverkills Übersicht und Komfort verschafft.
Die maßgeschneiderte Tageszeitung für Jedermann.



Screencast: Audio-CDs rippen und Mp3 Dateien erstellen mit CDex Freeware

27. September 2009 | Von

MP3 ist der Inbegriff von Musik…fast jeder Schüler hat heute ein Handy, und damit auch einen MP3 Player – oder für die Musik gleich ein separates Gerät. Laut der KIM Studie 2008 des MPFS schon die Kleinen: so besitzt jedes dritte Kind zwischen 6 und 13 Jahren einen eigenen MP3-Player.

Wie wandle ich CDs in MP3 Dateien um? Unser Videotutorial schafft hier Abhilfe!



Screencast: Verwaltung von Unterlagen mit Copernic Desktop Search

21. September 2009 | Von

Vorgestellt wird die Desktopsuche Copernic.
Copernic ist eine einfache Desktopsuche mit deren Hilfe sich Dateien einfach wiederfinden lassen. Copernic indiziert dafür Dateien nach bestimmten Schlagworten und kann innerhalb von Millisekunden bereits ein Ergebnis des gesuchten Schlagwortes ausgeben. Die normale Windowssuche, oder selbst Windows Search, brauchen wesentlich länger.
Copernic eignet sich vor allem bei vielen Textdokumenten, aber auch bei Bildern, sofern diese eine ausreichende Beschriftung haben.